200927 sv gerswweiler 2 svg 2

Vierter Spieltag, zweites Auswärtsspiel in Folge und das bei einem unbequemen Gegner, wir mussten nach Gersweiler.

Da in der ersten Mannschaft fünf Spieler verletzungsbedingt fehlten, mussten wir leider auf unseren Stürmer Marcel Czeschka, sowie unseren Abwehrchef Kevin Reichert verzichten, die dort zum erweiterten Kader einberufen wurden. Die beiden hatten an diesem Sonntag ihren Einsatz beim 1. FC Saarbrücken II, was für uns wieder einmal bedeutete, unseren Kader umzustellen.

Erste Hälfte, nach Ballverlust im Mittelfeld in der 31. Spielminute, im Zweikampf eins gegen eins, konterte der Gegner uns aus und erzielte das 1:0. Die größten Spielanteile der ersten Hälfte hatte, wie zu erwarten, der SV Gersweiler. Uns fehlte es situationsbedingt durch die Neuformierung noch am Timing. Die Abwehr um Fabian Pratt ließ trotzdem in der ersten Hälfte keine weiteren Tore mehr zu. Er war es wieder einmal, der die Reihe wie in den letzten beiden Spieltagen mit ansteigender Formkurve zusammenhielt.

 

Die zweite Halbzeit ging eindeutig an uns. Genau dort fanden wir zu unserem Spiel und kamen über den Kampf ins Spiel. Die beiden Außen im Mittelfeld, Sergej Gette und Dominique Loew ackerten unermüdlich an der Außenlinie rauf und runter. Kaya Turgay belebte das Zentrum. Kaya war es auch, welcher in der 61. Minute den Ausgleich zum 1:1 durch einen sehenswerten Freistoß über die Mauer und den Torwart erzielte.

Keine sechs Minuten später wurde Sergej Gette nach schöner Einzelleistung im Strafraum von den Füßen geholt, Elfmeter!

Unser Mannschaftskapitän Tobias Hilgert übernahm die Verantwortung und verwandelte in der 67. Minute den Foulelfmeter zum 1:2 Führungstreffer.

Ein Spieler von Gersweiler fand die Entscheidung des Schiedsrichters nicht in Ordnung. Nach rüden Beschimpfungen zog der Unparteiische Gelb-Rot.

Kaya Turgay war es auch der in der 81. Minute, der sein zweites Saisontor erzielte und somit auf 1:3 erhöhte. Das war auch der Schlusspunkt.

Resümee: Gute kämpferische, geschlossene Mannschaftsleistung und wieder einmal einen Julian Becker in Topform.

Nächste Spiele Aktive

8 Nov
Spvgg Quierschied 2 - SV Geislautern (H1)
Datum 08.11.2020 13:00 - 15:00
8 Nov
SVR Völklingen 2 - SV Geislautern 2 (H2)
Datum 08.11.2020 16:00 - 17:45
15 Nov
SV Geislautern 2 - SV Karlsbrunn 2 (H2)
Datum 15.11.2020 13:15 - 15:00
15 Nov
SV Geislautern - SV Karlsbrunn (H1)
Datum 15.11.2020 15:30 - 17:15
21 Nov
SV Rockershausen 2 - SV Geislautern 2 (H2)
Datum 21.11.2020 12:00 - 13:45
21 Nov
SV Rockershausen - SV Geislautern (H1)
Datum 21.11.2020 15:30 - 17:15
Zum Seitenanfang
JSN Boot template designed by JoomlaShine.com