duscheViele Straßenabschnitte in Geislautern sind ohne Strom, Gas und Wasser!

Wir haben der Stadt Völklingen mitgeteilt, dass wir als Verein den betroffenen Bürgern anbieten, bei uns im Vereinsheim duschen zu können.

Zur Koordination nehmt bitte Kontakt zu Julian Becker unter 0151 64333373 auf.

newsSeit der Saison 2023/2024 arbeiten der SV Geislautern und der FSV Lauterbach im Jugendbereich zusammen. Diese Zusammenarbeit erfolgt ohne offizielle Spielgemeinschaft, sondern rein über die Gastspielerlaubnis! Dies war und ist beiden Parteien weiterhin wichtig und wird auch im kommenden Jahr so gehandhabt! Hier sehen beide Vereine mehr Vorteile als eine offizielle SG einzugehen.

Durch diese Zusammenarbeit und weiterhin steigenden Zulauf im Jugendbereich, kommt der SV Geislautern ab Sommer bei der Platzbelegung an seine maximale Kapazitätsgrenze. Derzeit sind elf Jugendmannschaften beim SV angesiedelt, ab Sommer zwölf. Die derzeit fehlende A-Jugend wird in der neuen Spielzeit an den Start gehen.

Dieser Umstand, dass neben den zwölf Jugendmannschaften (170 Kinder/Jugendliche), zwei aktiven Mannschaften (45) , einer Frauenmannschaft (27) und einer AH-Mannschaft (20) in Geislautern gemeldet werden, gibt es nahezu keinen Spielraum in der Platzbelegung im Eberbachtal! Des Weiteren ist der Zeitkorridor durch GGTS und Nachmittagsbetreuung im Kinderfussball sehr eingeschränkt.

Die Verantwortlichen des SVG haben daher mit dem FSV über die Möglichkeit einer Platznutzung in Lauterbach am Weinbrunn beraten.

Der FSV wird neben der G- und F-Jugend, eine Aktivenmannschaft sowie eine AH-Mannschaft in der kommenden Saison melden.
Die freie Kapazität wird in der kommenden Spielzeit der SV Geislautern verstärkt nutzen. Von dieser Kooperation profitieren vor allem und in erster Linie alle Kinder und Jugendliche beider Vereine.

Bereits diese Saison konnten verschiedene Mannschaften in regelmäßigen Abständen den Rasenplatz in Lauterbach nutzen. So konnte neben der Entlastung des Platzes in Geislautern, auch eine sichere Durchführung des Trainings- und Spielbetriebes erzielt werden. Gerade bei Spieltagen unter der Woche, konnte man eine Trainingsabsage verhindern und somit allen Kinder und Jugendlichen gerecht werden. Die Tatsache, dass der FSV Lauterbach Jugendtrainer beim SV Geislautern stellt, vereinfacht die Zusammenarbeit enorm.

Dieses Modell wird nun offiziell in der kommenden Saison fortgesetzt.

nicole thieser

Der SV Geislautern gratuliert Nicole Thieser ganz herzlich zum 50. Geburtstag.

Wir wünschen dir alles Gute, viel Glück und beste Gesundheit.

verletztHeute Mittag beim Spiel der E-Junioren gegen SG Köllerbach 2 stürzte ein Spieler der Gäste unglücklich. Er verletzte sich so schwer am Arm, dass er zur weiteren Behandlung ins Krankenhaus gebracht werden musste.

Wir senden ihm die besten Genesungswünsche und hoffen, dass er bald völlig gesund auf den Platz zurückkehrt.

frank stüttgen

Die Rot-Weiße Vereinsfamilie gratuliert Frank Stüttgen ganz herzlich zum 60. Wiegenfeste.

Wir wünschen dir alles Gute, viel Glück und weiterhin beste Gesundheit!

Zum Seitenanfang

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.