SG SV Geislautern - SG FV Fechingen 15:1 (4:1)

D7-Junioren

20160520 d7 sg svg sg fv fechingen 05Ausnahmsweise waren wir dem Gegner heute mal körperlich überlegen. Nahezu das gesamte Spielgeschehen spielte sich in der Hälfte der Gäste ab, Fechingen war nur durch Konter gefährlich. Nach fünf Minuten traf Philipp nach einem tollen Zuspiel von Fabian zum 1:0. In der 11. und 12. Minute setzte Fabian sich zweimal gegen mehrere Gegenspieler durch und erhöhte auf 3:0. Angesichts der körperlichen und spielerischen Überlegenheit war das schon die Vorentscheidung. Mit einem sehenswerten Fernschuss in den rechten Winkel machte Yanic das schönste Tor des Tages. Die Gäste kamen mit dem Schlusspfiff nach einem langen Ball in die Spitze zum Ehrentreffer.

D8-Junioren

20160516 d turnier petite rosselle 08Als Titelverteidiger waren wir angereist und hofften auf ein tolles Turnier wie im letzten Jahr. Unsere Leistung ist ausbaufähig, aber die Turnierorganisation war eine Katastrophe.

Das erste Spiel gegen ES Macheren endete nach vielen vergebenen Torchancen torlos. Paul hatte einen Treffer erzeilt, der wegen angeblicher Abseitsposition nicht gegeben wurde. Kurz vor Schluss hatte Leon noch eine riesige Möglichkeit. Macheren konnte den Ball aber mit vereinten Kräften von der Linie kratzen.

D9-Junioren

20160507 d9 sg svg sc halberg brebach 05Es hätte nicht besser beginnen können. Ecke Julius, Kopfball Leon und in der 2. Minute stand es 1:0. Von den Gästen war in den ersten Minuten nichts zu sehen. In der 8. Minute konnte Halberg Brebach erstmals unsere Abwehrreihe durchbrechen. Den Stürmer konnte Yannick nur mit einem Foul bremsen, was einen Strafstoß zur Folge hatte, der sicher verwandelt wurde. Unsere Schockstarre nutzen die Gäste in den nächsten Minuten eiskalt aus. Nach eigener Ecke konterten die Gäste uns aus und gingen in Führung, die sie in der 18. Minute wiederum nach einer desolaten Defensivleistung erhöhen konnten. Ende der Halbzeit hätten wir verkürzen oder gar ausgleichen können. Der Schuss von Leon prallte vom rechten an den linken Pfosten und von dort in die Arme des Torhüters. Niklas Bamberg traf eine Minute später ebenfalls nur Aluminium.

D7-Junioren

20160506 d7 sg svg tbs saarbruecken 16Die Gäste haben das Spiel verdient gewonnen. Wir hatten zwar in der 3. Minute die erste Chance durch Fabian, waren aber danach nur noch in der Defensive. TBS Saarbrücken war uns läuferisch, kämpferisch und spielerisch überlegen. Diese Vorteile münzten sie in der 10. und 12. Minute in zwei Tore um. Nach 15 Minuten wechselten wir zweimal, wodurch wir in der Abwehr sicherer standen und selbst zu Chancen kamen. Den Schlusspunkt in der ersten Hälfte setzte dennoch TBS mit dem 0:3.

Im zweiten Spielabschnitt konnten wir die Partie etwas ausgeglichener gestalten. Philipp hatte in den ersten fünf Minuten zwei dicke Tormöglichkeiten, verfehlte das Gehäuse aber in beiden Fällen. Mit dem 0:4 in der 41. Minute war die Begegnung endgültig verloren. Julius konnte zwar nach einem tollen Solo zwei Minuten später den Ehrentreffer erzielen, aber an der Gesamtsituation änderte sich nichts mehr.

D9-Junioren

20160430 fcs sg svg 04Das Endergebnis spiegelt nicht ganz den Spielverlauf wieder. In der ersten Spielhälfte konnten wir durchaus mithalten und hatten selbst einige hochkarätige Torchancen.

Bereits in der ersten Minute hätte uns der FCS durch ein Eigentor beinahe die Führung beschert. Als Saarbrückens Torhüter einen Rückpass in Bedrängnis nach vorne schlagen wollte, rutschte ihm der Ball über den Fuß an den Torpfosten, aber leider nicht über die Torlinie. In der 7. Spielminute hatte Saarbrücken seine erste nennenswerte Chance und nutzte diese sogleich. Die gesamte Abwehr wurde mit einem Abschlag außer Gefecht gesetzt. Torhüter Yannick kam zu spät aus dem Tor. Der Stürmer des FCS spitzelte den Ball an ihm vorbei ins Tor. Danach entwickelte sich ein munteres Spielchen, in dem wir durch gut gespielte Konter wiederholt zu guten Torchancen kamen. In der 17. Minute sah Yannick wieder nicht gut aus, als er einen Schuss nach vorne abprallen ließ. Den Nachschuss konnte Saarbrücken dann verwerten. Zuvor war Yannick jedoch weggerutscht.

Nächste Spiele D-Junioren

19 Sep
DJK St. Ingbert - SV Geislautern (D)
Datum 19.09.2020 15:15 - 16:30
26 Sep
SV Geislautern - SV Auersmacher (D)
Datum 26.09.2020 14:45 - 16:00
3 Okt
JSG Saar Mitte - SV Geislautern (D)
Datum 03.10.2020 16:00 - 17:15
7 Nov
SV Geislautern - JSG Stadt Dillingen (D)
Datum 07.11.2020 15:30 - 16:45
14 Nov
SVR Völklingen - SV Geislautern (D)
Datum 14.11.2020 10:30 - 11:45
Zum Seitenanfang
JSN Boot template designed by JoomlaShine.com